*
Menu
Menu

Unternehmen- SAB (Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete)

Alle Landwirtschaftlichen Baugenossenschaften haben die SAB als Dachorganisation. Die SAB ist ein Verein und wurde 1943 gegründet. Mitglieder sind alle Bergkantone, Berggemeinden, landwirtschaftliche- und Selbsthilforganisationen, Berggebietsregionen und weitere Körpferschaften im Berggebiet sowie zahlreiche Einzelpersonen.

Die SAB setzt sich ein für:
  • die nachhaltige Entwicklung der Berggebiete in wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und ökologischer Hinsicht.
  • die Chancengleichheit der Bewohner der Berggebiete.
  • die politischen Interessen der Berggebiete.
  • die Unterstützung konkreter Projekte, welche zur Stärkung der Berggebiete beitragen.
Ziele der Baugenossenschaften sind:
  • kostengünstiges Bauen
  • Dienstleistungen nach Mass (Beratung, Planung, Bauleitung)
  • Bezug von Baumaterialien zu günstigen Bedingungen
  • Maschinen-, Werkzeug- und Schalungsmiete
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Ideal für Selberbauer
SAB
Laurstrasse 10
Postfach 174
5201 Brugg

Tel.  055 450 33 11
Fax  055 450 33 19

www.sab.ch     
Bottom
am Linthli 16 I 8752 Näfels I Tel 055 612 30 76 I Natel 079 358 18 53 I info@glb-gl.ch
   © 2014 GLB Glarnerland  I  Erstellt von​ TNT Webdesign Impressum I Sitemap I Kontakt    
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail